Die zwei besten Nanoleaf Aurora Alternativen!

nanoleaf alternative
[shariff]

Jetzt mal ehrlich welcher Gamer hat noch die davon getrĂ€umt seine eigenen Aurora Nanoleafs ĂŒber seinem Gaming Setup aufzuhĂ€ngen. Die dreieckigen LED-Panels sehen einfach super geil an der Wand aus und heben jedes Zimmer optisch auf das nĂ€chste Level! WĂ€re da nicht dieser eine Haken, nĂ€mlich der Preis von ĂŒber 150€ in der Starterversion!

Deswegen habe ich mich mal schlau gemacht und die zwei besten gĂŒnstigen Nanoleaf Alternativen herausgesucht und mit dem Original verglichen. Was dabei herausgekommen ist, erfĂ€hrst Du in diesem Beitrag!

Aurora Nanoleafs - Was macht sie so besonders?

Um die Aurora Nanoleafs anschließend besser vergleichen zu können, zeige ich dir jetzt einmal was die dreieckigen Panels alles so drauf haben und was sie so besonders macht.

Bei den Aurora Nanoleafs handelt es sich um einzelne dreieckige LED-Panels die individuell zusammengesteckt werden, wodurch sich eine Vielzahl an unterschiedlichen Formen zaubern lassen. Begrenzt wirst Du bei der Formwahl nur durch deine KreativitÀt.:)

aurora licht

Dabei werden sie nicht an die Wand geschraubt, sondern mit dem beigelegten doppelseitigem Klebeband an der Wand befestigt und gleichzeitig mit 4 Pin Steckern, die Àhnlich aussehen wie Simkarten verbunden.

In der Standardvariante ich ein Rhythmus Modul dabei, welches dafĂŒr sorgt, das die LED-Panels in bestimmten Farben pulsieren können. Allerdings ist das Rhythmus Modul nicht in jeder Variante erhalten, darum solltest Du dies vor dem Kauf prĂŒfen, wenn dich diese Funktionen interessieren.

Am untersten LED-Panel ist ein Stromkabel angeschlossen, das mit einer Steckdose verbunden werden muss.

Nanoleafs an der Wand installieren

Im Umfang sind neben den Panels, den Connectoren, dem Netzteil und dem Rhythmus Modul auch noch die selbe Anzahl an Papierdreiecken dabei, wie Du Panels bestellt hast. Diese solltest Du probeweise an die Wand hÀngen, da sich die Anordnung des Panels im nachhinein nur schwierig wieder Àndern lÀsst. Am besten fÀngst Du hierbei von unten an und arbeitest dich nach oben. 

Generell lohnt es sich bei der Montage Zeit zu nehmen, vor allem das erste Dreieck muss waagrecht sitzen, sonst werden alle folgenden Panels auch schief. Doch wenn Du das erste Panel einmal fixiert hast, kannst Du zwei Dreiecke im Voraus schon miteinander fixieren und immer gleichzeitig an die Wand festkleben. Insgesamt ist das je nach Anzahl der Panels eine Sache zwischen 7 und 15 min ca.

In der dazugehörigen App lassen sich die Layout auch Probeweise testen. Doch das ist nur eine kleine von vielen Funktionen der App, die ich dir im Folgenden genauer vorstellen werde.

Die App und Sprachsteuerung der verschiedenen Modi und Farben

Jetzt kommen wir zum spannenden Teil nĂ€mlich der Steuerung der zahlreichen Modi und Farben der Nanoleafs. Die Nanoleafs sind nĂ€mlich mit allen aktuellen Smart Home Systemen wie Alexa, Google Home oder Apple Home per Wifi koppelbar. DafĂŒr musst Du dich nur kostenlos registrieren.

In der App lassen sich tausende Befehle einstellen, die dann entweder direkt mit dem Smartphone oder dem Sprachassistenten ausgefĂŒhrt werden können. So gibt es drei große Haupteinstellungen: Colour, Rhythm und Gruppe die individuell noch ĂŒber gefĂŒhlt unendlich Einstellungsmöglichkeiten verfĂŒgen.

Colour zu Deutsch Farbe ist glaube ich selbstverstĂ€ndlich, dadurch leuchten die Panels in den gewĂŒnschten Farbe. Im Rhythm Modus reagieren die Naoleafs gemĂ€ĂŸ der GerĂ€usche in der Umgebung wie Musik, Sprache, Computerspiele usw…. Stellst Du zum Beispiel dem Modus Fireworks ein, so ist je nach LautstĂ€rke ein mehr oder weniger starkes Feuerwerk zu sehen.

nanoleaf app

Die Nanoleaf App

Daneben lÀsst sich selbstverstÀndlich auch die Helligkeit anpassen oder per Kommando die leuchtende Farbe Àndern. Du kannst sogar einen Farbcode in der App eingeben oder die Farbe der einzelnen Panels Àndern. By the way die Nanoleafs reichen aus um einen ganzen Raum aufzuhellen.

Außerdem hast Du mit der Funktion ZeitschaltplĂ€ne auch noch die Möglichkeit, dir beispielsweise einen Wecker in der FrĂŒh zu stellen und dann mit deinem gewĂŒnschten Licht aufzuwachen, womit Du sanft aus dem Schlaf gerissen wirst.

Fazit zu den Aurora Nanoleafs

Die Aurora Nanoleafs ĂŒberzeugen mit einer exzellenten Verarbeitung, einem sehr gut durchdachten und umgesetzten Lichtsteuerungskonzept und einer Vielzahl an Designmöglichkeiten. Somit machen sie in wirklich jedem Zimmer was her und werten dein Gaming Setup auch garantiert auf. Von daher ist der Hype der Nanoleafs vollkommen gerechtfertigt.

Ob es wirklich ein vergleichbare Alternative gibt, verrate ich dir im Folgenden!

Angebot
nanoleaf Light Panels Rhythm Starter Kit - 9x Modulare Smarte LED mit Sound Modul, App Steuerung [16 Millionen Farben, Alexa kompatibel, Plug and Play fĂŒr iOS [Apple Home Kit kompatibel) & Android
221 Bewertungen
nanoleaf Light Panels Rhythm Starter Kit – 9x Modulare Smarte LED mit Sound Modul, App Steuerung [16 Millionen Farben, Alexa kompatibel, Plug and Play fĂŒr iOS [Apple Home Kit kompatibel) & Android*
  • Erstellen Sie Ihre individuellen Formen dank der modularen, dĂŒnnen LED-Panels die ohne schrauben oder bohren (plug & play) in Sekunden montiert werden können
  • VerĂ€ndern Sie mit der kostenlosen, deutschsprachigen App fĂŒr Smartphone & Tablet (verfĂŒgbar fĂŒr Android & iOS) jederzeit die Farbe, Helligkeit und Lichteffekte (Animationsrichtung, -geschwindigkeit und Highlights)
  • Voll Kompatibel mit Apple Homekit wodurch es auch via Siri gesteuert werden kann (z. B. „Siri, schalte das Licht an“, „Siri, dimme Light Panels auf 40%“, „Siri, aktiviere Szene XY“)
  • Inkl. Rhythm Modul: Lassen Sie die Light Panels passend zu Ihrer Musik animieren. Inklusive spezieller Effekte die stĂ€ndig erweitert werden.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl an Assistenten: Siri, Alexa, Google Assistant, IFTTT und mehr.

Life Smart Cololight LS160 - Die kleinen Konkurrenten

Von der Funktion handelt es sich bei den Life Smart Cololights LS160 zu einem Pendant der Aurora Nanoleafs und sie ĂŒberzeugen scheinbar mit einem gĂŒnstigeren Preis. Doch sind sie wirklich eine gute Alternative zu den Aurora Nanoleafs?

Die Cololights gibt es in zwei Varianten auf Amazon zu kaufen: Dem Starter Set fĂŒr rund 45€, welches aus drei hexagonförmigen Panels besteht und mit einem Plastikfuß geliefert wird und dem Stone Set fĂŒr ca. 90€, das aus 6 LED-Panels besteht und ĂŒber einen Standfuß aus Stein verfĂŒgt. Daneben können noch einzelne Panels dazu gekauft werden fĂŒr um die 12€.

cololights

Cololight Starterpack

Die Farben und Modi werden wie bei den Nanoleafs auch mit App oder Sprachsteuerung gesteuert, doch wird nur Google Home und Alexa unterstĂŒtzt. Bist Du im Apple Ökosystem Zuhause bleibt dir nur die Steuerung ĂŒber die App. Verwunderlich ist auch, dass beim registrieren kein Douple Opt in benötigt wird, sondern man direkt angemeldet ist.

Ansonsten wirkt die App ein bisschen altmodisch, aber das Umschalten der Modi funktioniert verzögerungsfrei, nur der Rhythm Modus welcher auf GerĂ€usche reagiert geht deutlich schlechter, sodass es eher wie wild durcheinander blinkt, aber nicht wirklich der Musik etc… folgt.

DafĂŒr macht das Ansteuern einzelner Panels keinerlei Probleme als auch das Dimmen der Helligkeit oder die anderen Modi.

Cololight LED Modul System, 16 Mio Farben und Effekte, Wifi Smart Home Steuerung fĂŒr Android und Apple (1x Starter Set (1x Basis, 2x Extension))*
  • SMART HOME – RGB LED Lichtsystem mit erweiterbaren Modulen zum Selbstgestalten. Jetzt spielend leicht per Smartphone-App zum eigenen Lichtdesigner werden und fĂŒr ein angenehmes Ambiente sorgen.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR – Egal ob als entspannendes Stimmungslicht im Wohnzimmer, aufregende Party-Beleuchtung an der Bar oder als bunte Gaming-Beleuchtung neben dem PC – die abwechslungsreiche Beleuchtung ist bei nahezu jedem Einsatzzweck ein echter Hingucker.
  • 100% INDIVIDUELL – Durch das innovative Stecksystem im Baustein-Prinzip sind Sie völlig frei in der Gestaltung. Egal ob kleine Figuren, Zeichen oder einfach eine große FlĂ€che mit mehr als 100 Modulen – Sie haben es selbst in der Hand und können die Module jederzeit wieder unterschiedlich zusammenstecken.
  • 16M FARBEN UND EFFEKTE – Ruhige einfache Farbtöne, spannende Farbwechsel, aufregende Spezialeffekte oder sogar ganze Farb-Motive wie ein Weihnachtsbaum, eine Sanduhr, oder ein passend zur Musik tanzender Regenbogen – mit der App-Steuerung haben Sie unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten aber auch viele vorgefertigte Szenen als Alternative.
  • ALEXA FÄHIG – Cololight lĂ€sst sich ganz einfach in Ihr bestehendes WLAN-Netzwerk integrieren und kann dann auch mit dem Smartphone von unterwegs oder per Sprachsteuerung durch Amazon Alexa bedient werden. Alternativ kann die Leuchte auch per Tastendruck auf dem Touch-Button des Moduls, ohne WLAN- und Smartphone-Verbindung, gesteuert werden.

Cololights vs Nanoleafs der Preisvergleich

Auf den ersten Blick scheint es einen klaren Preisleistungssieger im Vergleich der beiden Varianten zu geben. 90€ fĂŒr das Cololight Stone Set oder sogar 35€ fĂŒr das Starter Set vs 180€ fĂŒr das Nanoleaf Aurora Starterpack.

Wenn man jedoch die beleuchtete FlĂ€che der Nanoleaf Dreiecke (ca. 254 cmÂČ) und der Cololight Hexagone (ca. 48cmÂČ) unter BerĂŒcksichtigung der unbeleuchteten Ecken von Aurora in Relation mit dem Preis bringt, bieten die Dreiecke eine fĂŒnf mal grĂ¶ĂŸere LeuchtflĂ€che als die Hexagone und das bei einem Preis von 9€ fĂŒr die Cololights gegenĂŒber 20€ fĂŒr die Aurora LEDs.

Ebenso kommt der scheinbar geringere Stromverbrauch per USB der Cololights ins wackeln. Denn nimmt man die Werte von oben als Grundlage, so kommt man im Endeffekt auf folgendes Ergebnis: 

Ein Aurora Panel mit 254 cmÂČ verbraucht 2 Watt und ein Cololight Panel mit 48cmÂČ benötigt 0,5 Watt laut Herstellerangaben. Nimmt man jetzt 5 Cololight Hexagone um auf die ungefĂ€hre FlĂ€che eines Aurora Dreiecks zu kommen, ergibt es 5 x 48 cmÂČ = 240 mÂČ (eine bisschen kleinere FlĂ€che). Also rechnet man jetzt 5 x 0,5 Watt bekommt man 2,5 Watt heraus. 

So kommt man zu dem Ergebnis, dass der Stromverbrauch bei nahezu gleicher LeuchtflĂ€che rund 0,5 W höher fĂŒr die Cololights ist.

Was dabei natĂŒrlich auch auffĂ€llt, ist das ein Hexagon Cololight fĂŒnfmal so klein wie ein Nanoleaf Dreieck ist. Des Weiteren sind die Cololight Panels 3 cm dick und die Aurora Dreiecke nur 1 cm dick. Dabei ist halt die Frage, ob man einen so großen Abstand zur Wand möchte.

Deswegen lohnen sich die Cololights im Gegensatz zu den Nanoleafs meiner Meinung nur, wenn Du eine kleine FlĂ€che an LED-Panels benötigst oder sie auf den Tisch stellen willst. Dann bist Du mit der Starter Variante fĂŒr nur 35 € bestens bedient!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor und Nachteile im Vergleich zu Aurora

  • LĂ€sst sich auf den Tisch stellen
  • Starterkit kostet nur 45€
  • LED-Panels funktionieren sehr gut
  • Stromkosten und Preis pro LichtflĂ€che ist höher
  • Sind dreimal so dick
  • Rhythm Modus leuchtet nur durcheinander
  • App ist altmodisch
  • Nur Echo und Google Dot lassen sich verbinden

Alphawise A9 PRO - Die chinesische Nanoleaf Alternative

nanoleaf alternative aliexpress

Alphawise A9 Pro in Action

Eine weitere Nanoleaf Alternative sind die Alphawise A9 Pro fĂŒr ca. 135 €, die im Gegensatz zu den Cololights von der Form her sehr Ă€hnlich sind.

Sie bestehen aus Plastik mit Glasoptik und werden in einem Karton mit Netzteil, welches das Sound Modul direkt integriert hat geliefert, das allerdings nur mir Adapter in die Steckdose passt. Und merkwĂŒrdigerweise ist im Umfang auch ein AUX-Splitter dabei.

Die Alphawise Panels werden mit dem mitgelieferten doppelseitigem Klebeband an der Wand fixiert und die Farben und Modi können auch wieder per App eingestellt werden. Doch leider funktioniert das Koppeln nur mir Bluetooth, nicht wie bei den Cololights oder Nanoleafs per Wlan.

Man hat 180 verschiedene Leuchtmodi zur Auswahl und Helligkeit etc… lĂ€sst sich auch einfach einstellen. Der eingebaute Equalizer soll Musik in Form von unterschiedlich schnell dargestellten Farben auf die Panels ĂŒbertragen, was aber nicht wirklich ĂŒberzeugt, da die Alphawise Panels ĂŒber Delay  verfĂŒgen.

Dazu muss man sagen, handelt sich um ein chinesisches Produkt mit EU-Plagiat, das es auch nicht ĂŒber Amazon zu kaufen gibt und wo die Lieferzeit bei Gearbest beispielsweise 20 Werktage betrĂ€gt.

Von daher wĂŒrde ich den kleinen Aufpreis zahlen und fĂŒr dein Gaming Zimmer die Nanoleafs wĂ€hlen. Da sie doch nochmal hochwertiger sind und man mit Amazon einen besseren Ansprechpartner hat, wenn mal etwas kaputt gehen sollte.

Vor und Nachteile im Vergleich zu Aurora

  • GĂŒnstiger Preis von 135€
  • LĂ€sst sich nur mit Bluetooth verbinden
  • Nur aus China lieferbar
  • Lieferzeit von 20 Werktagen
  • Rhythm Modus funktioniert nur mit Verzögerung
  • Netzteilstecker passt nicht in EU-Steckdosen

Fazit

Eine wirkliche Alternative zu den Nanoleafs gibt aktuell noch nicht. Die Konkurrenz hat zwar mit den Cololights LS 160 und den Alphawise A9 Àhnliche Produkte, doch vom Preis-Leistungs-VerhÀltnis bekommst Du zu diesem Zeitpunkt nicht besseres als die Nanoleafs. 

Außer Du benötigst nur eine kleine Tischbeleuchtung dann sind Cololights die perfekte Wahl.

Sollte die der Artikel weitergeholfen haben oder kennst Du eine Alternative, schreib es gerne in die Kommentare. Ansonsten kann ich dir noch meinen Beitrag zum Thema Gaming Beleuchtung ans Herz legen, indem Du weiter coole Beleuchtungsgadgets und Ideen fĂŒr dein Setup erfĂ€hrst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.